Herzlich Willkommen auf der Website des PWV Maria Alm


Nächste Werfen

28.4.2018 - Betriebe-Vereineturnier Saalfelden - Biberg

5.5.2018 - Betriebe-Vereineturnier PWV Maria Alm - Mühlbauernstube

19.5.2018 - Pfingstturnier Piesendorf 8er

20./21.05. - Pfingstturnier Asphaltschießen Maria Alm


Plattenwerfen: Eine Sportart - die Jung und Alt begeistert - verbindet - und bis ins hohe Alter ausgeübt werden kann!!


Betriebe - und Vereine Turnier 2018 des Plattenwerferverein Maria Alm

Der Plattenwerferverein Maria Alm veranstaltet

am 5. Mai 2018 ab 12.00 Uhr

das traditionelle Betriebe- und Vereineturnier.

Hierzu sind alle Betriebe, Vereine, sowie Stammtische unserer Gemeinde und Umgebung recht herzlich eingeladen.

Auf Euren Besuch freut sich der Plattenwerferverein Maria Alm.

Alle Informationen zu unserem Turnier findet Ihr bei den Einladungen

Ihr könnt die Einladung auch als PDF hier herunterladen


Eröffnungswerfen Grünwald 2018

Wie jedes Jahr fand unser traditionelles Eröffnungswerfen am Ostermontag beim Gasthof Grünwald statt. Bei traumhaftem Frühlingswetter waren diesmal 23 Werfer gekommen, um gemeinsam das neue Plattenwerferjahr zu begrüßen.

Beim traditionellen Kehrwerfen zweier zusammengeloster Mannschaften (Herz gegen Schell) setzten sich diesmal die Schell-Mannen um Moar Schnaitl Helmut dank einer super Leistung von Leitinger Jack mit sage und schreibe 3-0 Kehren durch. Bei den beiden anschließenden Kehren (Schneidkehre und Gamskehre) revanchierte sich dann aber die Herz-Truppe.

Sieger Moar (Schell): Schnaitl Helmut
Verlierer Moar (Herz): Mitteregger Martin

Kehrwürfe (alle Schell): Leitinger Jack (2x !), Schnaitl Helmut
Schneidkehre: Deutinger Andi
Gamskehre: Mitteregger Martin

Beim anschließenden hochklassigen Mannschaftsgloadwerfen von 11 zusammengelosten Paaren gelang dann Salvenmoser Heli mit seinem Partner Hartenfelser Hannes der Tagessieg. Die Tagesbestleistung von 54cm in 6 Schuss (1 Streicher) gelang dabei ebenfalls Salvenmoser Heli.

Den gesamte Bericht findet ihr wie immer bei unseren Neuigkeiten, das detaillierte Ergebnis bei unseren Ergebnissen, sowie alle Schnappschüsse in der Fotogalerie.


Hallencup - Bad Hofgastein

Am 3. und 4. März wurde wieder die Hallenlandesmeisterschaft in der Reithalle in Bad Hofgastein ausgetragen. Aus 16 Mannschaften wurde jeweils eine Vorrunde am Samstag bzw. am Sonntag Vormittag ausgespielt.

Die Vorrunde am Samstag konnten wir (Moar- Salvenmoser Helmut, Perterer Sepp sen., Leedesma Jaime, Geisler Hugo und Enzinger Bernhard als Aushilfe am Sonntag) punktegleich mit der Mannschaft von Maishofen, für uns entscheiden.

Am Sonntag platzierten wir uns in einem spannenden Finale (aus 8 Mannschaften) auf dem ausgezeichneten 3. Rang hinter den Top-Mannschaften Biberg 1 und Schwarzach.

Weitere Infos und alle Ergebnisse findet Ihr bei den Neuigkeiten.


18. Prä-Eisschießen PWV Maria Alm - PWV Biberg

Am 2. Februar 2018 fand das 18. Prä-Eisschießen gegen den PWV Biberg mit einer Superbeteiligung von ca. 35 Schützen in Almdorf.

Bei hervorragenden Bahnverhältnisse und traumhaften Winterwetter konnten wir unseren Heimvorteil endlich mal wieder ausspielen und siegten glatt mit 3:0 - ein lupenreiner Schneiderer. Die Bierkehr ging dann auch noch an uns !

Siegermoar PWV Maria Alm: Salzmann Steve
Verlierermoar PWV Biberg: Pflugbeil Gerhard

Ergebnis: 3 : 0 für PWV Maria Alm

Kehrwürfe: Edenhauser Hermann sen, Moser Martin, Geisler Hugo
Bier-Kehr: Salzmann Andreas sen

Den gesamte Bericht findet ihr wie immer bei unseren Neuigkeiten, sowie alle Schnappschüsse in der Fotogalerie.


45. Jahreshauptversammlung des PWV Maria Alm

Am 20.Jänner 2018 fand die 45. ordentliche Jahreshauptversammlung in der Mühlbauernstube am Hinterreitlift statt, zu der sich wieder um die 30 interessierte Mitglieder mit Begleitung einfanden.

Nach der Begrüßung durch Obmann Schnaitl Helmut und dem Totengedenken an unsere verstorbenen Mitglieder, Ortner Lois, Wartbichler Hias, Altacher Werner und Lohninger Franz sen. lauschten wir dem Tätigkeitsbericht durch den Schriftführer und dem Kassabericht durch den Kassier Siegfried Rainer jun.

Nach der Entlastung des Kassier, standen in diesem Jahr die Neuwahlen des Vorstands an, der in seinem Amt bestätigt wurde, wobei allerdings nun Salzmann Steve als Kassier Stv. fungiert. Nach der Wahl, die von Vizebürgermeister Müllner Rudi souverän durchgeführt wurde, richtete dieser noch einige Worte an die Vollversammlung und lud anschließend die versammelte Mannschaft zu einer Runde Schnaps ein. Diese konnte aber leider nicht mehr von allen angenommen werden, da der Wirt schon zuvor eine Runde Schnaps spendiert hatte.Und somit half Rudi in diesem Jahr unbewusst aber doch, der Gemeinde Geld zu sparen :-).

Danach wurde das leckere Essen beim Mühlbauern genossen. Hierzu einen herzlichen Dank an die Wirtsleute (Resi und Sepp Schreder) für die gute Bewirtung und so endete die JHV mit einem einfachen, aber dafür umso lauteren „Plattenheil“.

Das Protokoll der Jahreshauptversammlung findet Ihr wie immer bei den Neuigkeiten und alle Fotos gibt es im Fotoalbum von der Jahreshauptversammlung 2018.


Jahreshauptversammlung Plattenwerferverband 2017

Am 11.11.2017 fand in der Landwirtschaftsschule in Bruck als traditioneller Jahresabschluss die Hauptversammlung des Landesverbandes statt. Dabei nahmen für uns diesmal Obmann Schnaitl Helmut mit seiner Frau Klara, Obmann Stellvertreter Geisler Hugo, Salvenmoser Heli, sowie Ledesma Jamie teil.

Wie in jedem Jahr wurden herausragende Leistungen des Werferjahres ausgezeichnet. Obgleich es für uns dieses Jahr nicht sonderlich gut lief, war ein besonderes Highlight, dass unser Ledesma Jamie im Gload 18 Meter einen super 4. Platz in der Jahreswertung erreichte !!

Weitere Infos und ein paar Schnappschüsse findet Ihr bei den Neuigkeiten, sowie alle Fotos in der Fotogalerie.


Platten Heil!

Auf unserer Website unter anderem zu finden:

  • Termine
  • Veranstaltungen
  • Fotos
  • Neuerungen im Plattenwerferverband Salzburg
  • und vieles mehr
Viel Spaß beim Durchstöbern wünscht der PWV Maria Alm.
Unser Verein würde sich sehr freuen, mit neuen Vereinen, oder Interessenten Kontakte zu knüpfen.
Obmann: Schnaitl Helmut Tel.: 0664/13 19 807

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktualisiert ( Samstag, den 21. April 2018 um 17:58 Uhr )